Regenbogenland-Bochum.de

Herzlich Willkommen

Herzlich-Willkommen

Wir freuen uns über Ihren Besuch: Wir – das sind die Erzieherinnen, Eltern und natürlich die Kinder des Regenbogenlands in Bochum. Wir sind eine Kindertagesstätte, die als Elterninitiative organisiert ist. 37 Jungen und Mädchen spielen, malen, gestalten, erfinden, entdecken und lachen hier täglich miteinander.

Untergebracht ist das Regenbogenland im ehemaligen Kulturhaus Rechen. Dort stehen den Kinder drei großzügige Gruppenräume, Schlafräume, ein Mehrzweckraum u.a. für Bewegungsangebote sowie ein vielseitig gestaltetes Außengelände zur Verfügung. Geöffnet ist unsere Kita werktäglich von 7.30 bis 16.30 Uhr.

Die erzieherische Arbeit des Regenbogenlandes ist an der Waldorfpädagogik ausgerichtet. Nach dem Prinzip „Bildung von klein auf“ sehen wir unsere Kindertagesstätte als Ort des kulturellen und sozialen Lebens, in dem die Kinder die Möglichkeit zur emotionalen und umfassenden Persönlichkeitsbildung erhalten.

Wir gehen offen und respektvoll miteinander um und schätzen jeden Menschen in seiner Einzigartigkeit.

Unsere Gruppen

Die „Krabbelkäfer“ sind eine Gruppe für Kinder unter drei Jahren bis zur Einschulung; 12 Jungen und Mädchen werden von drei Fachkräften betreut. In unserer zweiten Gruppe, den „Wühlmäusen“, werden Kinder ab drei Jahren aufgenommen. Um sie kümmern sich eine Fach- und eine Ergänzungskraft. In beiden Gruppen werden die Jungen und Mädchen bis zu 45 Stunden pro Woche versorgt.